Umrüstung Pflanzenöl

Preise

Pflanzenöl statt Diesel

Wir rüsten Dieselfahrzeuge nach einem bewährten Verfahren für den Betrieb mit nachwachsenden Rohstoffen aus naturbelassenem Pflanzenöl um.(nicht möglich bei CommonRail-Dieselmotoren)

Nach dem Umbau kann das Fahrzeug mit allen bekannten pflanzlichen Ölen, die den Mindestanforderungen entsprechen, betrieben werden. Alle Biokraftstoffe produzieren nur halb so viel an Schadstoffen wie mineralisches Diesel und sind deshalb fast frei von Schwefel und Umweltgiften, sowie CO2-neutral.

Naturbelassene Öle und Fette sind seit Millionen Jahren die Energieträger der Natur und können endlich in vielen Diesel-Kfz den fossilen Dieselkraftstoff ersetzen.

Die Wartungsintervalle und -arbeiten ändern sich im allgemeinen durch diese Umbaumaßnahmen nicht. Lediglich das Motoröl müssen Sie 25% früher wechseln wie vorgesehen. Sollten dennoch Einstellarbeiten durchgeführt werden, wenden Sie sich bitte an die Fachwerkstatt Ihres Vertrauens.

Machen Sie mit und helfen Sie, den CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2020 um 25% zu reduzieren. Gehen Sie mit gutem Beispiel voran!

Welche Vorteile hat ein Pflanzenölfahrzeug?


  • vorzügliche Energiebilanz

  • CO²-neutral

  • schwefelfrei

  • schont die Erdölressourcen

  • zu 100% biologisch abbaubar

  • eine Chance für die Landwirtschaft

  • zum Tanken für zu Hause geeignet

  • (z.B. im 1000 ltr. Container)

  • problemlos zu lagern, ökologischer als Biodiesel

mehr Information über Pflanzenöl als Kraftstoff für Dieselmotoren bei Wikipedia