SCAM Motoren

SCAM Diesel auf KUBOTA - Basis

Seit Januar 2009 haben wir die Marinediesel des kroatischen Herstellers SCAM Marine in unser Programm aufgenommen.

Die Motoren auf Kubota- und Mitsubishi-Basis werden in aufwändiger Handarbeit gefertigt und zeichnen sich vor allem durch hohe Qualität, Betriebssicherheit und Wartungsfreundlichkeit aus. Bei der Auswahl der Basismotoren standen Zuverlässigkeit, hohes Drehmoment und niedrige Emissionswerte an erster Stelle, was in Verbindung mit der ausgeklügelten Marinisierung zu auffallend kompakten und trotzdem bedienerfreundlichen Aggregaten führt.


Die Kernelemente der Marinisierung - Wärmetauscher und Pumpen - stammen größtenteils aus eigener Fertigung. Auch hier wurde größter Wert auf Betriebssicherheit gelegt - in Gummikappen gelagerte Wärmetauscherrohrbündel sucht man vergebens. Auch ist der Anteil der ausfallträchtigen Schlauchverbindungen in den Kühl-systemen erfreulich klein.

Der kleinste der SCAM-Diesel, ein Zweizylinder auf Kubota-Basis,

leistet 9,3 Kilowatt (12,5 PS) bei 3.600 Umdrehungen

Hier einige konstruktive Details:

  • Alle regelmäßig zu wartenden Teile sind leicht zugänglich und an einer Motorseite angebracht. Bei vielen Motoren sind die wenigen Wartungselemente an der Frontseite des Motors angebracht.

  • Zur Durchführung der regelmäßigen Wartung sind keine speziellen Vorkenntnisse oder Spezialwerkzeuge erforderlich.

  • Wärmetauscher und Abgassammelrohre stammen aus eigener Fertigung und sind - wie alle anderen Teile, die mit Seewasser in Berührung kommen - aus seewasserbeständigen Materialien hergestellt.

  • Die Aggregate sind kompakt. Sie zeichnen sich vor allem durch einen geringen seitlichen Platzbedarf aus. Die Motoren bis zum SD 325 (19 kW/26 PS) sind mit besonders flachen Ölwannen ausgestattet, was deren Einbau in Rümpfe mit flachen, jollenförmigen Böden deutlich erleichtert.

Die durchgehend zweikreisgekühlte Motorenpalette umfasst 11 Modelle mit Leistungen zwischen 9,3 Kilowatt / 12,5 PS und 240 Kilowatt / 326 PS.


Der Kraftprotz:

240 Kilowatt (326 PS) aus 12 Liter Hubraum.

Basis: Mitsubishi

Modellübersicht

SD 212

Hubraum

479 cm3

SD 318

Hubraum

719 cm3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

2

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

3

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

9,3 kW (12,5 PS)

Max. Leistung (a.d. Schwungscheibe)

14 kW (19 PS)

Max. Drehzahl

3600 U/min

Max. Drehzahl

3600 U/min

Gewicht (Kg)

92

Gewicht (Kg)

107

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 40

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 40

  a. Anfr.

Technische Daten (PDF)

Technische Daten (PDF)

SD 325

Hubraum

1123 cm3

SD 434

Hubraum

1498 cm3

Zylinder

3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen

Zylinder

4

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

19 kW (26 PS)

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

25 kw (34 PS)

Max. Drehzahl

3000 U/min

Max. Drehzahl

3000 U/min

Gewicht (Kg)

125

Gewicht (Kg)

163

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 40

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 60

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 60

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 345

  a. Anfr.

Preis mit Saildrive SP 60

  a. Anfr.

Preis mit Saildrive SP 60

  a. Anfr.

Technische Daten (PDF)

Technische Daten (PDF)

SD 450

Hubraum

2434 cm3

SD 467

Hubraum

3620 cm3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

4

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

4

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

34,5 kW (47 PS)

Max. Leistung (a.d. Schwungscheibe)

49,8 kW (67 PS)

Max. Drehzahl

2600 U/min

Max. Drehzahl

2600 U/min

Gewicht (Kg)

230

Gewicht (Kg)

320

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TMC 260

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 345

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 345

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 93

  a. Anfr.

Preis mit Saildrive SP 60

  a. Anfr.

  

   

Technische Daten (PDF)

Technische Daten (PDF)

SD 485 T

Hubraum

3620 cm3

SD 4.100 T

Hubraum

3800 cm3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

4

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

4

Max. Leistung (a.d. Schwungscheibe)

63 kW (85 PS)

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

73,6 kW (100 PS)

Max. Drehzahl

2600 U/min

Max. Drehzahl

2600 U/min

Gewicht (Kg)

325

Gewicht (Kg)

330

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 345

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 93 / 93A

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 93 / 93A

  a. Anfr.

  

  

Technische Daten (PDF)

Technische Daten (PDF)

SD 4.140 TIC

Hubraum

3800 cm3

SD 6.250 TIC

Hubraum

7.545 cm3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

4

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

6 Reihe

Max. Leistung (a.d. Schwungscheibe)

103 kW (140 PS)

Max. Leistung (a.d. Schwungscheibe)

154 kW ( 210 PS )

Max. Drehzahl

2600 U/min

Max. Drehzahl

2800 U/min

Gewicht (Kg)

340

Gewicht (Kg)

780

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 93

  a. Anfr.

Preis mit TM 265/265A

  a. Anfr.

Preis mit Technodrive TM 170

  a. Anfr.

  

  

Technische Daten (PDF)

Technische Daten (PDF)

SD 6.300 TIC

Hubraum

11.945 cm3

techn. Daten - Leistunskurven - Zeichnungen im PDF-Format

Zylinder

6 Reihe

Max. Leistung(a.d. Schwungscheibe)

212 kW (288 PS)

Max. Drehzahl

2200/min U/min

Gewicht (Kg)

1200

Preis ohne Getriebe

  a. Anfr.

Preis mit TWIN DISC MG 5091 SC

  a. Anfr.

Technische Daten (PDF)